Über uns

Zu meiner Person – Lutz Lorber

lutz Meine Liebe zum Wasser entdeckte ich schon sehr früh. Mit fünf Jahren kam ich zum vereinsmäßigen Turmspringen, was sich mit den Jahren zum Leistungssport mit Titeln bis hin zur deutschen Jugendmeisterschaft entwickelte.

Meine Liebe zu Kindern entdeckte ich vor allem durch meine beiden eigenen- Leonard und Pauline, die – wie sollte es anders sein – im Wasser zu Hause sind.

Um über den „Wasserrand“ hinaus auf meine Schwimmkinder eingehen zu können, sind vier Semester Pädagogik, die ich im Rahmen meines sozialwissenschaftlichen Studiums belegte, sehr hilfreich.

Der Ausbildung zum Aquapädagogen beim BvAP, dem Bundesverband für Aquapädagogik, verdanke ich meine fachliche Kompetenz.

Ich bin Mitglied im
Bundesverband für AquaPädagogik
www.bvap.de